frisches Grün durch neuen RasenDie Arbeiten für den neuen Trainingsplatz im Waldstadion der TSG Grün-Weiß Möser sind abgeschlossen.
Der Rasen ist angewachsen und die neue Flutlichtanlage macht den Platz nach Sonnenuntergang taghell. Unsere Platzwarte haben hervorragende Arbeit geleistet, so dass der Rasen trotz der extremen Trockenheit wie ein Teppich geworden ist.
Insgesamt mussten wir für den gesamten Platz einschließlich der Flutlichtanlage über 50.000 EUR investieren. Mit Unterstützung des Landes Sachsen-Anhalt mit dem Amt für Landwirtschaft, Flurordnung und Forsten wurden die beantragten EU-Mittel genehmigt.
Für 90% des Gesamtaufwandes standen Fördermittel zur Verfügung.

An dieser Stelle möchte ich mich bei der Mitarbeiterin, Frau Schütte, für die freundliche und umfangreiche Unterstützung bedanken. Die Finanzierung des Eigenanteiles der TSG wurde zum großen Teil von den Sportfreunden der Mannschaft der „Alten Herren“ unterstützt. Auch hierfür noch einmal recht vielen Dank!!!!

Am 01.04.2020 soll der Platz mit einem Jugendfußballturnier eingeweiht werden.

Burghard Klein

Vorstandsvorsitzender

Hier geht's zur Bildergalerie